Pachtvertrag restaurant Muster

By August 1, 2020 Uncategorized No Comments

Diese Makler haben eine Kriegskasse von Forschung und Statistiken, von denen Sie wahrscheinlich nicht einmal wussten, dass sie existierten. Sie können Verkehrszählungen und Studien an einem bestimmten Ort bereitstellen, die zeigen, welche Richtung zu bestimmten Tageszeiten schwerere Ströme hat. Ist ihr potenzieller Platz beispielsweise am Straßenrand, der morgens oder abends stärker enden kann (d. h. Pendler, die von der Arbeit nach Hause gehen oder nach Hause kommen)? Dies kann einen definitiven Einfluss auf den Wert des Raumes haben. Studien zeigen, dass Autofahrer weniger geneigt sind, nach links über den Gegenverkehr abzubiegen. Diese Art von Daten hilft zu bestimmen, welche Seiten von welchen Straßen dem Erfolg von Frühstücks- und Kaffeeeinrichtungen förderlich sein werden (morgendliche Verkehrsmuster) und welche besser für Restaurants funktionieren (Abendverkehrsmuster). Eine Beziehung mit einem Agenten oder Broker, der diese Erkenntnisse teilen kann, hat einen enormen Wert. Und Sie haben wahrscheinlich gerade einen anderen treuen Kunden gewonnen! Zum Beispiel benötigt ein Take-out-Restaurant oft weniger Parkplätze als ein schnelles Casual- oder Fine-Dining-Restaurant.

Der Parkplatzbedarf wird in der Regel als Verhältnis von Parkplätzen pro Quadratmeter Fläche angegeben. Beispiel: 1 Raum pro 100 Quadratmeter. Zu diesem Zeitpunkt sollten Sie auch überprüfen, welche Zonierung die Nutzung von Restaurants zulässt. Die meisten Gewerbegebiete sollten die Nutzung von Restaurants ermöglichen, aber in bestimmten Vierteln können zusätzliche Einschränkungen gelten. Die Miete für die Restaurantfläche beruht oft auf den Einnahmen des Mieters. Um diese Einnahmen – und damit auch die Einnahmen des Hotels – zu maximieren, sollten einige gemeinsame Marketinganstrengungen unternommen werden. Dazu gehören: Jeder Experte, mit dem ich gesprochen habe (und ich meine alle), stimmte zu, dass die Aushandlung eines Mietvertrags der Ort Nummer eins ist, an dem Gastronomen schief gehen. Sie sollten NIEMALS einen Mietvertrag unterzeichnen, ohne dass Ihr Anwalt und entweder Ihr Designer, Architekt oder Generalunternehmer ihn überprüfen lassen. Die Miete wird einer Ihrer größten wiederkehrenden Ausgaben sein, so dass die Dollarzahl im Einklang mit Ihren finanziellen Projektionen fallen muss. Der Standard der Gastronomie industriet etwa 10% des Gesamtumsatzes. Da Restaurants auf Pizzabasis jedoch in der Regel eine höhere Gewinnspanne aufweisen als Standardrestaurants, werden 8 % des Gesamtumsatzes häufig genutzt. Mit anderen Worten, wenn Sie eine potenzielle Leasingzahlung von 50.000 USD pro Jahr inS Blick haben, müssen Sie 625.000 USD pro Jahr an Gesamtumsatz generieren.

Bevor Sie sich auf dieser gepunkteten Linie anmelden, stellen Sie sicher, dass Ihre Finanzprojektionen diese Zahlen unterstützen. Hier gibt es keinen Wackelraum. Alles andere würde sich auf einen Misserfolg einstellen. Seien Sie bereit, nein zu sagen und wegzugehen, wenn diese Zahlen nicht realistisch erfüllt werden können. Sie werden sich später bedanken. Michael Androw, ein über 30-jähriger Restaurantveteran, begann 1986 mit der Pizzaherstellung und besitzt derzeit die preisgekrönte E&D Pizza Company in Avon, Connecticut. “Wenn es ein Gewerbegebiet ist, in dem es bereits nachweislich Menschlichen Verkehr gibt, sind das die besten, für die man bezahlen kann, weil man zumindest einen Prädiktor für das Kundenmuster hat”, sagt Anthony Pigliacampo, Co-CEO von Modern Market.